Tupperware Präsentationsküche

Tupperware Deutschland GmbH
Praunheimer Landstraße 70, 60488 Frankfurt am Main

Aufgabenstellung

Planung und innenarchitektonische Gestaltung einer Präsentationsküche, ca. 120 qm 

Leistungsumfang 

Leistungsphase 1 (Grundlagenermittlung) bis Leistungsphase 8 (Objektüberwachung)

Tupperware Präsentationsküche

Tupperware Deutschland GmbH
Praunheimer Landstraße 70, 60488 Frankfurt am Main

Aufgabenstellung

Planung und innenarchitektonische Gestaltung einer Präsentationsküche, ca. 120 qm 

Leistungsumfang 

Leistungsphase 1 (Grundlagenermittlung) bis Leistungsphase 8 (Objektüberwachung)

Konzeption und Zielsetzung

Die Aufgabe bestand darin, für die Firma Tupperware Deutschland GmbH, im Staffelgeschoß deren Bürogebäudes in der Praunheimer Landstraße 70 eine Präsentationsküche zu errichten. Diese Küche war für die Nutzung während Veranstaltungen, Kochvorführungen, Videopräsentationen etc. zu planen und vorzusehen.

Die Gestaltung der Präsentationsküche war entsprechend der darin geplanten Veranstaltungen als etwas besonders und außergewöhnliches zu planen bzw. zu gestalten in Hinblick auf Einzigartigkeit in Optik und Nutzung.

Farbkonzept und Raumgestaltung

Die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten waren in Ihrer Art und Ausführung entsprechend zu planen und mit Materialien zu belegen, in Verbindung mit einer Küchenplanung, sowie der anschließenden Ausführung.

Der Wunsch bestand von Seiten der Firma Tupperware Deutschland GmbH darin, zwei Kücheneinheiten zu erreichten, um parallel zwei Kochveranstaltungen in einem Raum stattfinden zu lassen.

Um nach getaner Arbeit auch in den Genuss der Speisen zu kommen, durfte eine Tischlösung nicht fehlen. Die Ausführung des Tisches wurde flexibel ausgeführt, um diesen für Veranstaltung als gesetztes Essen zu nutzen, aber auch ebenso bei Bedarf als Buffet zu dienen.

Als wunderbare Ergänzung für zukünftige Veranstaltungen ist die Terrasse zu sehen, von der aus ein herrlicher Blick auf die Skyline nach Frankfurt möglich ist.

Um den Innenraum um die Fläche der großzügigen Terrasse optisch zu erweitern, war eine bodengleiche, großzügige und zu öffnende Glasanlage erforderlich, die heute in Sommertagen die Qualität des Veranstaltungsraumes deutlich erhöht.

Die Terrasse ist mit zeitgemäßem Mobiliar bestückt, in Verbindung mit hochwertigen Stoffschirmen.

Bezüglich der Farbwahl während des Projektes bestand der Gestaltungsansatz darin, dass die Farbigkeit des Raumes hochwertig, zeitgemäß und in warmen Tönen zu wählen war, um den, bei den Kochevents verwendeten hauseigenen und farbigen Produkten eine entsprechende Bühne zu bieten. 

Die in der Küche angewendeten Farben wiederholen sich im Wandbereich, um so eine Gesamtwahrnehmung des Raumes zu unterstützen.

Die Fliesen sind, in Anlehnung an die Küche, hell gehalten und verstärken durch die großformatige Verlegung die Großzügigkeit des Raumes.

Um bei den Veranstaltungen nicht nur eine gestalterische Optimal- Lösung bezüglich Raum, Materialien und Farben zu bieten, sondern auch die erforderliche Akustik zu gewährleisten wurde in Teilbereichen der Decke eine Akustikdecke eingesetzt.

In Blickrichtung des Tisches wurde in den Deckenbereich ergänzend ein schwenkbarer Plasmascreen bündig eingelassen, um bei Veranstaltung die Möglichkeit zusätzlicher Informationen zu bieten.

Die ausgewählte Beleuchtung stellt eine atmosphärische Ausleuchtung des Raumes ebenso sicher, wie auch eine perfekte Ausleuchtung während der Zubereitung der Speisen.

Resumèe

Die Gesamtgestaltung, in Verbindung mit der Raumaufteilung und den Farben erzielt eine sehr repräsentative und zeitgemäße Veranstaltungsküche, die für anstehende private oder geschäftliche Events das gewünschte Ambiente bietet als Grundlage für eine außergewöhnliche Veranstaltung.

Perfektion aus Leidenschaft